2. April 2017 Tabea Lettau 3Comment

Jeder der mich kennt, weiß, dass ich ein absoluter Kaffee-Junkie bin! Als ich nach Bali gereist bin, musste ich mich erst an den traditionellen Bali-Kopi gewöhnen. Denn er ist so ziemlich das Gegenteil von meiner geliebten, morgendlichen Milchschaum-Kreation. Also habe ich einige Cafés ausprobiert, um den besten Kaffee in Ubud zu finden. Eine Liste meiner Favoriten habe ich dir zusammengestellt. ACHTUNG: Geschmacksache. 😉

Café Vespa – vegane Alternativen möglich

Im Café Vespa bekommst du vom Cappuccino, über einen Long Black, bis hin zum Cafe Latte alles, was dein Kaffee-Herz begehrt. 🙂 Falls du vegan bist, keine Sorge: Du kannst statt Kuhmilch Soja- oder Cashew-Milch für deinen Kaffee wählen. Besonders toll finde ich hier die Latte-Art! Das Titelbild des Beitrags – der Kaffee mit dem Bärchen – ist im Café Vespa entstanden. Übrigens gibt es hier auch superleckeres Frühstück!

Soma – vegetarisches Restaurant mit leckerem Kaffee

Kaffee in Ubud bei SomaIm Soma habe ich schon so einige Stunden verbracht – nicht nur wegen der gemütlichen Atmosphäre, sondern natürlich auch wegen des guten Kaffees. Da das Soma zu den rein vegetarischen Restaurants in Ubud zählt, gibt es hier auch für Veganer eine große Auswahl. So auch beim Kaffee: Du kannst zwischen Kuh-, Kokos- und Cashew-Milch auswählen. Das Soma ist zwar nicht gerade günstig (im Vergleich zu anderen Restaurants), aber es lohnt sich, sich hier zwischendurch etwas zu gönnen. Denn es gibt auch ganz viele, spannende Smoothie-Kombinationen. Außerdem kannst du hier Freischnauze auf dem Piano spielen oder dir eine Gitarre schnappen. 😉

The Elephant – leckerer Kuchen und Kaffee in Ubud

Kaffee in Ubud bei The ElephantÜber „The Elephant“ habe ich bereits einen separaten Bericht geschrieben. 🙂 Was dich alles Leckeres in dem Restaurant erwartet, erfährst du dort. Aber noch fix zum Kaffee: Ob Espresso, Ice Coffee Frappe oder Latte Flat White – an Auswahl sollte es nicht mangeln. The Elephant nutzt für den Kaffee zu 100% indonesische Kaffee-Bohnen, zumindest steht das in der Speisekarte. Ich kann nur sagen: Mir hat der Kaffee hier immer gut geschmeckt. Und in Verbindung mit einem Stück Kuchen: genial! Übrigens: Auch hier gibt´s alternativ Soja- oder Cashew-Milch.

Old friends coffee – Kaffee, einfach nur Kaffee

Kaffee in Ubud bei Old friends coffeeDas „Old friends coffee“ liegt in der Nähe des Monkey Forest und ist ein kleines, schnuckeliges Café. Außer ausgewählten Kuchen und ein paar Smoothies gibt es hier auch wirklich nur Kaffeespezialitäten. Was den Geschmack des Kaffees selbst angeht, liegt das „Old friends coffee“ für mich hinter Café Vespa oder Soma. Wenn man aber mal ohne viele Menschen um einen herum in Ruhe einen Kaffee in Ubud genießen möchte, ist das kleine Café eine schöne Möglichkeit. Zu jedem Kaffee werden ein Glas Wasser und ein kleiner Keks gereicht. Außerdem ist die Inhaberin eine ganz Liebe.

Seniman Coffee – der wohl gehypteste Kaffee in Ubud

Kaffee in Ubud bei Seniman coffeeFragst du zehn Leute, wo es den besten Kaffee in Ubud gibt, wirst du folgende Antwort sicher mehr als ein Mal hören: „Seniman Coffee“. Ich war auch ein paar Mal dort, muss aber gestehen, dass meine Begeisterung zu diesem Café mit jedem weiteren Besuch gesunken ist. Nachdem ich den Vergleich zu anderen Cafés hatte, schmeckte mit der Seniman Coffee immer weniger. Auch in der Atmosphäre habe ich mich von Mal zu Mal immer unwohler gefühlt. Gerade innerhalb des Cafés ist es laut und voller Menschen. Einige Digitale Nomaden arbeiten hier an ihren Laptops – ich frage mich, wie die es schaffen, sich hier zu konzentrieren?! Was jedoch süß ist, ist die Präsentation des Kaffees. Dieser wird zusammen mit einem Glas Wasser und einem Keks auf einem farbigen Brett serviert. Alles in allem ist dieses Café meiner Meinung nach jedoch überbewertet – aber bilde dir deine eigene Meinung. 🙂

Ein paar weitere Vorschläge

Kleine Anmerkung: Du wirst schnell feststellen, dass westliche Kaffee-Spezialitäten vergleichsweise teuer sind. Es kommt schnell mal vor, dass ein einfacher Cappuccino umgerechnet ca. 3,00 € kostet. Für Extras, wie Soja- oder Cashew-Milch, und gekühlte Variationen kommt meistens nochmal was oben drauf.

Ich kann nicht sagen, wo es DEN besten Kaffee in Ubud gibt. Aber ich schätze, mit meiner Auswahl an Favoriten kann ich dir schon helfen.

Hast du auch einen Ort mit leckerem Kaffee in Ubud entdeckt?
Dann freue ich mich, wenn du ihn mir verrätst! 🙂

3 Kommentare zu “Liste mit Cafés: Wo gibt´s den besten Kaffee in Ubud?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.